Abschlussfahrt der beiden 10. HS-Klassen nach München

Abschlussfahrt vom 16. - 20. Juni 2014

 

 

Jo mei, die einen fahren nach Hamburg, die anderen nach Berlin und wieder andere nach Bispingen.

 

Wir wagten uns in die Höhle des bayerischen Löwen, in die Landeshauptstadt München.

 

Ein weiter Weg in eine ganz andere Kultur, aber trotzdem lohnenswert.

 

Bei herrlichem Sonnenschein verbrachten wir eine ereignisreiche, interessante Zeit.

 

 

 

Wir machten eine Stadtrundfahrt mit einem kurzen bayerischen Sprachkurs inklusive, besuchten das weltweit größte technisch-naturwissenschaftliche Deutsche Museum und nahmen an einer Führung durch das riesige BMW-Werk in Dingolfing teil.

 

Bei einer Stadtrallye lernten viele auch versteckte Ecken der Stadt kennen.

 

 

Highlights waren außerdem die Fan-Tour durch die Allianz-Arena (Wir hatten allerdings kaum Bayern-Fans dabei…), und eine Fahrt zum Starnberger See, wo die Buam und Madl Tret- und andere Boote ausleihen und über den See schippern konnten.

 

 

Am letzten Abend gab es dann noch eine zünftige „Brotzeit“ im Englischen Garten, wobei man sehen kann, dass die „Saupreißn“ – bis auf ein paar mutige Ausnahmen – der bayerischen Küche nicht unbedingt zugetan waren…

 

 

 

Servus und pfiat eich!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Service

Stundenplan
heute
morgen